Besucherstatus: Gast

Rezept: Glühwein

Glühwein

Bewertung Glühwein Glühwein zu Merkliste hinzufuegenDruckansicht Glühwein Glühwein versenden
(7 Bewertungen, 58.446 Aufrufe)

ähnliches Rezept suchen


süß
heiss, aromatisch
~12%vol

1lRotweintrocken
1--Orange(n)Zesten
5--Gewürznelken
2--Zimtstange
--Zucker (Kristall)
1--ZitroneZesten
Zubereitung: Glühwein

Für den Glühwein Rotwein mit den Gewürzen und den Zesten der Orange bzw. Zitrone 1 Stunde zugedeckt erhitzen, aber nicht kochen lassen, da sich sonst der Alkohol verflüchtigt. (Zesten: Sehr dünn abgeschälte oder abgeriebene Streifen von Zitrusfrüchten)
Danach dem Glühwein noch mind. 1/2 Stunde ziehen lassen.
Gezuckert wird der Glühwein nach persönlichem Geschmack.
Anschließend durch ein Sieb gießen, und vor dem Genuss erwärmen.

Wichtig ist, dass die Qualität des Glühweins maßgeblich von der Qualität des Weins abhängt, also lieber den einen oder anderen Euro mehr investieren.
Das Glühweinrezept stammt von 4-Hauben-Köchin Johanna Maiers, Spar Feine Küche Magazin.

Rezepteinsendung: hailthechief / Fotografie: hailthechief
Ihre Meinung zum Rezept *****

Änderungsvorschlag / Zusatztipp:
Mischverhältnis, Zubereitung, Produkte.

Eigene Kommentare zu Glühwein können sie jederzeit nachbearbeiten.

Kommentar von DaniB82:



Tipps
Aperol Schumann`s
Caipirinha-Bowle
Kiwi-Erdbeer-Bowle
Mango Daiquiri
Sex on the Beach 3


Neue Rezepte
Rasperry Thyme Smash
Pinaha
Creamy Dream
Campari Tonic
Campari Splash