Besucherstatus: Gast

Rezept: Pina Colada

Pina Colada

Bewertung Pina Colada Pina Colada zu Merkliste hinzufuegenDruckansicht Pina Colada Pina Colada versenden
(123 Bewertungen, 420.676 Aufrufe)

ähnliches Rezept suchen


sehr süß
fruchtig, cremig
~11%vol

5clRum (weiß)
10clAnanassaft
4clCream of CoconutCoco Tara
0-2clSahne
1Scheibe(n)Ananasin Stücke geschnitten
Zubereitung: Pina Colada

Piña (span.) bedeutet nichts anderes als "Ananas".
Die Zutaten inkl. der Ananasstücke werden für die Pina Colada im Mixer gut durchgemixt und in ein Fancyglas, das bis zur Hälfte mit gestoßenem Eis aufgefüllt ist, gegossen. In manchen Pina Colada-Rezepten findet man auch 2 cl Sahne, dadurch wird sie cremiger. Auf die Ananasstücke wird hingegen des Öfteren verzichtet.
Die Pina Colada anschließend mit Ananasstück und Cocktailkirsche garnieren.

Der Geschmack einer Pina Colada hängt stark vom verwendeten Rum ab. Gut geeignet ist Rum aus der Dominikanischen Republik, oder aber auch kubanischer Rum (z. B. Havana Club). Auf jeden Fall sollte man Rum und Rezept aufeinander abstimmen, um eine gute Pina Colada zu erhalten.

Rezepteinsendung: hailthechief / Fotografie: hailthechief
Ihre Meinung zum Rezept *****

Änderungsvorschlag / Zusatztipp:
Mischverhältnis, Zubereitung, Produkte.

Eigene Kommentare zu Pina Colada können sie jederzeit nachbearbeiten.

Kommentar von hailthechief:
Kommentar von burton_22:
Kommentar von wda14:
Kommentar von daddykiller:
Kommentar von wuschi:
Kommentar von szendrey:
Kommentar von joe23:
Kommentar von DocT:
Kommentar von PinkFanta:
Kommentar von madsammy:
Kommentar von bigron:
Kommentar von rkfocus:
Kommentar von Zepo83:
Kommentar von schnuffine:
Kommentar von fuser:
Kommentar von Luchs113:
Kommentar von magges:
Kommentar von damidami:
Kommentar von TheProm:
Kommentar von ifalce79:



Tipps
Aperol Schumann`s
Caipirinha-Bowle
Kiwi-Erdbeer-Bowle
Mango Daiquiri
Sex on the Beach 3


Neue Rezepte
Pinaha
Creamy Dream
Campari Tonic
Campari Splash
Tocco Rosso