Besucherstatus: Gast

Rezept: Tequila Sunrise

Tequila Sunrise

Bewertung Tequila Sunrise Tequila Sunrise zu Merkliste hinzufuegenDruckansicht Tequila Sunrise Tequila Sunrise versenden
(120 Bewertungen, 311.258 Aufrufe)

ähnliches Rezept suchen


süß-sauer
erfrischend, fruchtig
~8%vol

4clTequila (silver)
12clOrangensaft
1clGrenadine
1clZitronensaft (frisch)
Zubereitung: Tequila Sunrise

Der Tequila Sunrise (engl. Tequila Sonnenaufgang) verdankt seinen Namen dem Farbverlauf von gelblich-orange (oben) über orange bis orangerot (unten). Zusätzliche Bekanntheit hat der Cocktail Tequila Sunrise durch den gleichnamigen Film "Tequila Sunrise" u.a. mit Mel Gibson, Michelle Pfeiffer, Kurt Russell (1988) erlangt.

Alle Zutaten außer der Grenadine zusammen mit ein paar Eiswürfeln kräftig im Shaker schütteln. Das ganze in ein Longdrinkglas auf frische Eiswürfel abseihen. Die Grenadine vorsichtig in das Glas gießen, sie sollte sich dort in Richtung Glasboden absenken. Das Ergebnis ist ein farblicher Übergang ( gelb - orange - rot), der den Sonnenaufgang symbolisieren soll.
Den Tequila Sunrise mit einer Orangenscheibe und Cocktailkirsche garnieren.

Ich nehme für dieses Tequila Sunrise-Rezept immer die doppelte Menge, 18 cl schauen nämlich mickrig aus in den meisten Longdrinkgläsern. Orangensaft mit Fruchtfleisch schmeckt auch sehr gut, oder überhaupt ein frisch gepresster.

Rezepteinsendung: hailthechief / Fotografie: hailthechief
Ihre Meinung zum Rezept *****

Änderungsvorschlag / Zusatztipp:
Mischverhältnis, Zubereitung, Produkte.

Eigene Kommentare zu Tequila Sunrise können sie jederzeit nachbearbeiten.

Kommentar von TTKD:
Kommentar von Bitfreak:
Kommentar von hailthechief:
Kommentar von Wirtshausbruder:
Kommentar von emppu89:
Kommentar von sgix:
Kommentar von listus3:



Tipps
Aperol Schumann`s
Caipirinha-Bowle
Kiwi-Erdbeer-Bowle
Mango Daiquiri
Sex on the Beach 3


Neue Rezepte
Rasperry Thyme Smash
Pinaha
Creamy Dream
Campari Tonic
Campari Splash