Besucherstatus: Gast

Rezept: Waldbeerbowle

Waldbeerbowle

Bewertung Waldbeerbowle Waldbeerbowle zu Merkliste hinzufuegenDruckansicht Waldbeerbowle Waldbeerbowle versenden
(2 Bewertungen, 35.103 Aufrufe)

ähnliches Rezept suchen


süß-sauer
erfrischend, prickelnd, fruchtig
~12%vol

2Flasche(n)WeißweinRiesling
1Flasche(n)Sekttrocken
5clCognacoder ähnliches
k.A.clHimbeersirup
500grWaldbeeren
Zubereitung: Waldbeerbowle

Die Waldbeerbowle ist grundsätzlich süß, aber Waldbeeren wie Brombeeren, Ribisel, und Heidelbeeren haben einen süß-säuerlichen Geschmack. Dadurch ist die Bowle vor allem für jene besonders gut geeignet, die es nicht zu süß mögen. Natürlich ist sie dadurch auch eine wunderbare Abwechslung bei Angebot mehrerer, sonst eher süßen Bowlen.

Die Waldbeeren mit einer Flasche Weißwein und dem Cognac (Armagnac oder Weinbrand gehen auch) ansetzen, und 1-2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Danach die zweite kalte Flasche Weißwein in die Waldbeerbowle gießen, und anschließend nach Geschmack mit einem geschmacklich passenden Sirup (z. B. Himbeersirup, oder eine Waldbeermischung) süßen. Kurz umrühren. Damit die Bowle möglichst frisch und prickelnd schmeckt erst kurz vor dem Servieren die Bowle mit kaltem Sekt aufgießen, kurz und vorsichtig aufrühren und servieren.

Rezepteinsendung: hailthechief
Ihre Meinung zum Rezept *****

Änderungsvorschlag / Zusatztipp:
Mischverhältnis, Zubereitung, Produkte.

Eigene Kommentare zu Waldbeerbowle können sie jederzeit nachbearbeiten.

Kommentar von hailthechief:



Tipps
Aperol Schumann`s
Caipirinha-Bowle
Kiwi-Erdbeer-Bowle
Mango Daiquiri
Sex on the Beach 3


Neue Rezepte
Rasperry Thyme Smash
Pinaha
Creamy Dream
Campari Tonic
Campari Splash