Besucherstatus: Gast

Cocktails mit Angostura

Hier finden Sie sowohl eine Beschreibung der Zutat als auch eine Auflistung der Cocktails bzw. Rezepte, die Angostura enthalten. 706 User verwenden die Zutat Angostura im virtuellen Barschrank der cocktaillounge.at-Hausbar.

Zutatenbeschreibung - Angostura

ausblenden -
Als Angostura oder Angosturabitter bezeichnet man einen Bitterlikör, der neben Enzianwurzel auch Bitterorange, Gewürznelken, Kardamom, Zimt und Chinarinde enthalten kann. Angosturarinde wird im Originalrezept nicht verwendet, wohl aber in Nachahmerprodukten, die oftmals auch unter dem Namen Angostura vertrieben werden.
Der Name „Angostura“ leitet sich daher lediglich von der Stadt Angostura (Venezuela) ab, in der der Angostura 1824 ursprünglich als Tonikum gegen Tropenkrankheiten entwickelt wurde.

Der Bitterlikör wird zum Abschmecken von Desserts, Saucen für Fisch und Fleisch, zum Aromatisieren von Gin, Wodka und Genever sowie zur Herstellung von Mixgetränken (weltberühmt: Manhattan) verwendet.

Angostura enthält in der Regel mindestens 44% Vol. Alkohol. Trotzdem war er in den USA in der Zeit der Prohibition von 1920 bis 1933 nicht verboten, da er so bitter ist, dass er lediglich zum Aromatisieren verwendet werden kann.


8 Cocktails mit der Zutat Angostura gefunden




Tipps
Aperol Schumann`s
Caipirinha-Bowle
Kiwi-Erdbeer-Bowle
Mango Daiquiri
Sex on the Beach 3


Neue Rezepte
Rasperry Thyme Smash
Pinaha
Creamy Dream
Campari Tonic
Campari Splash