Besucherstatus: Gast

Cocktails mit Blutorangensaft

Hier finden Sie sowohl eine Beschreibung der Zutat als auch eine Auflistung der Cocktails bzw. Rezepte, die Blutorangensaft enthalten. 594 User verwenden die Zutat Blutorangensaft im virtuellen Barschrank der cocktaillounge.at-Hausbar.

Zutatenbeschreibung - Blutorangensaft

ausblenden -
Laut Fruchtsaft-Verordnung darf als Saft nur ein solches Getränk bezeichnet werden, das zu 100 % aus dem Fruchtsaft und Fruchtfleisch der entsprechenden Früchte stammt.

Der Fruchtsaft darf im Laufe des Produktionsprozesses eingedickt (das so genannte Konzentrat) und wieder verdünnt werden, um Lager- und Transportkosten zu sparen.

Der nach der Pressung oder Kelterung unveränderte Saft wird neuerdings häufig als sog. Direktsaft vermarktet.

Fruchtsaft wird durch pasteurisieren haltbar gemacht, das heißt er wird für einige Sekunden auf ca. 80 °C erhitzt.

Da einige Früchte wie Bananen und Pfirsiche nicht zu Saft verarbeitet werden können (es würde nur eine dicke Pampe entstehen) wird bei diesen Früchten manchmal mit weißem Traubensaft statt Wasser verdünnt, als Ergebnis erhält man reinen Fruchtsaft.

Saft ist frei von jeglichen Lebensmittelzusatzstoffen wie Farbstoffen oder Konservierungsstoffen.
Zucker darf nur sehr eingeschränkt verwendet werden.

(Quelle: Wikipedia)


2 Cocktails mit der Zutat Blutorangensaft gefunden

  • Black Death zu Merkliste hinzufuegen
  • Red Sun zu Merkliste hinzufuegen






Tipps
Aperol Schumann`s
Caipirinha-Bowle
Kiwi-Erdbeer-Bowle
Mango Daiquiri
Sex on the Beach 3


Neue Rezepte
Rasperry Thyme Smash
Pinaha
Creamy Dream
Campari Tonic
Campari Splash